Abitur nachholen in Elmshorn

Menschen aus Elmshorn, dem Landkreis Pinneberg und der Umgebung, die den Wert der Allgemeinen Hochschulreife während ihrer Schulzeit verkannt haben und dies nun wiedergutmachen wollen, können dank verschiedener Anbieter ihr Abitur in Elmshorn nachholen. Der zweite Bildungsweg hält diesbezüglich verschiedene Möglichkeiten bereit, so dass es nie zu spät ist, das Abitur oder Fachabitur nachzumachen. Obwohl der zweite Bildungsweg Erwachsenen sehr entgegenkommt und sich vielfach sogar mit einer parallelen Berufstätigkeit vereinbaren lässt, handelt es sich um eine enorme Herausforderung.

Die eigene Schulzeit liegt bereits viele Jahre zurück, so dass es eine große Umstellung ist, erneut die Schulbank zu drücken. Zudem muss man dem Beruf und/oder der Familie gerecht werden und dementsprechend sehr belastbar sein. Nichtsdestotrotz ist es sinnvoll, das Abitur nachzuholen, denn auch in Elmshorn und im gesamten Kreis Pinneberg wird das Abitur als höchster schulischer Abschluss sehr anerkannt und bildet nicht selten die Basis für eine aussichtsreiche Karriere. Maßgeblich daran beteiligt ist die zunehmende Akademisierung, die in zahlreichen Führungspositionen einen Hochschulabschluss erfordert. Bevor man beispielsweise ein berufsbegleitendes Studium in Angriff nimmt, bietet es sich somit an, das Abitur oder die Fachhochschulreife nachzuholen und so eine solide Grundlage zu schaffen.

 

Machen Sie den ersten Schritt:

Informationsmaterial anfordern

 

 

In der Stadt Elmshorn sowie der näheren Umgebung existieren verschiedene Bildungseinrichtungen, die die Möglichkeit bieten, das Abitur nachzuholen. Zudem sollte aber auch die Möglichkeit des Fernabiturs nicht unerwähnt bleiben, das auf Fernunterricht basiert und folglich örtlich unabhängig ist. Wer vor Ort nicht fündig wird oder die betreffenden Kurszeiten nicht mit seiner aktuellen Lebenssituation vereinbaren kann, sollte ein solches Fernstudium ins Auge fassen. Bundesweit gibt es einige Fernschulen, die per Fernlehrgang auf die Externenprüfung vorbereiten und so das Nachholen des Abiturs flexibel gestalten. Allerdings dürfen Interessierte nicht vergessen, dass ein solcher Fernlehrgang ohne Präsenzen vor Ort daherkommt und folglich der persönliche Kontakt zu den Lehrkräften und Mitschülern nahezu gänzlich fehlt. Alternativ gibt es in Elmshorn und im gesamten Bundesland Schleswig-Holstein aber diverse Einrichtungen des zweiten Bildungsweges, über die man das Abitur in Voll- oder Teilzeit nachholen kann.

Abitur nachmachen an der Volkshochschule in Elmshorn

Wenn es um den nachträglichen Erwerb eines Schulabschlusses geht, sind die Volkshochschulen stets lohnende Anlaufstellen. So liegt es für Menschen, die das Abitur nachholen möchten, nahe, sich an die VHS Elmshorn zu wenden. Ansonsten kann es auch sinnvoll sein, bei den Volkshochschulen der näheren Umgebung vorstellig zu werden und sich dort nach den zur Verfügung stehenden Möglichkeiten zu erkundigen. Zumindest eine ausführliche Bildungsberatung ist hier immer möglich und zeigt beispielsweise auf, wo man in der Region rund um Elmshorn das Abitur nachholen kann.

Abitur nachholen an der Abendschule in Elmshorn

All diejenigen, die ihr Abitur nachholen möchten, aber aufgrund beruflicher und/oder familiärer Verpflichtungen keinen entsprechenden Lehrgang in Vollzeit an einem Kolleg absolvieren können, sind nicht gezwungenermaßen auf einen Fernlehrgang angewiesen. Neben dem Fernabitur gibt es schließlich noch die Option, das Abitur an der Abendschule nachzumachen. Menschen aus Elmshorn in Schleswig-Holstein können nach Feierabend mehrmals wöchentlich das Abendgymnasium besuchen und so alles unter einen Hut bringen. Dass die Abendschule eine zusätzliche Belastung und große Herausforderung darstellt, bleibt aber dennoch nicht aus. Trotzdem ist dies eine vielversprechende Option, um neben Beruf und Familie das Abitur zu erlangen.


Bewerten:

Abitur nachholen in Elmshorn
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bewertung: 0 / 5
(Noch keine Bewertung)
Loading...